*
top_banner_1
Gündlischwand - Zweilütschinen  ---   Im Zentrum der Jungfrauregion
leistensteuerung_top_left

Kontakt   |   Index   |   Links   |   Impressum |   Intranet

hoehenabstand_center_left


Menu
Aktuell / Home Aktuell / Home
Unser Dorf Unser Dorf
Geschichte Geschichte
Leitbilder Leitbilder
Ortsplan Ortsplan
Gemeinde in Zahlen Gemeinde in Zahlen
Körperschaften Körperschaften
Gündlischwand Lied Gündlischwand Lied
Behörden Behörden
Gemeinderat Gemeinderat
Kommissionen Kommissionen
Amts- und Dienststellen Amts- und Dienststellen
Interner Bereich Interner Bereich
Gemeindeverwaltung Gemeindeverwaltung
Häufige Fragen (FAQ) Häufige Fragen (FAQ)
AHV-Zweigstelle AHV-Zweigstelle
Finanzen und Steuern Finanzen und Steuern
Bau und Forst Bau und Forst
Abfall Abfall
Mitteilungsblätter Mitteilungsblätter
Reglemente/Verordnungen Reglemente/Verordnungen
Bildung Bildung
Schulangebot Schulangebot
Mitteilungen Mitteilungen
Schulleitung Schulleitung
Termine / Ferienplan Termine / Ferienplan
Schulhausbenützung Schulhausbenützung
Kultur und Freizeit Kultur und Freizeit
Wander- und Velowege Wander- und Velowege
Wirtschaft und Tourismus Wirtschaft und Tourismus
Bauland Bauland
Restaurants und Hotels Restaurants und Hotels
Ferienwohnungen Ferienwohnungen
Tourismus Tourismus
Sicherheit Sicherheit
Spielplatzsanierung Spielplatzsanierung
Kontaktformular Kontaktformular
Index / Sitemap Index / Sitemap
Links Links
Impressum Impressum
Suche
Erschliessung durch Kabelnetz
25.05.2011 08:52 (1457 x gelesen)

Der Gemeinderat hat mit der Kabelfernsehen Bödeli AG, Unterseen, einen Vertrag für den Bau und Betrieb einer Telekommunikationsanlage im Wohn- und Baugebiet der Gemeinde Gündlischwand abgeschlossen.

Es ist vorgesehen, das Ortsnetz weitgehend mit Glasfasertechnik zu erschliessen. Über die Telekommunikationsanlage können Fernsehen und Radio in analoger und digitaler Übertragungstechnik sowie highspeed Internet (QuickNet) und Festnetztelefonie (CableVoice) bezogen werden. Die Glasfaserzuleitung ab der Telekommunikationszentrale in Unterseen bis Zweilütschinen ist dazu bereits realisiert. Die Bevölkerung von Gündlischwand wird im kommenden Herbst an einer Informationsveranstaltung im Detail über das Projekt orientiert. Für Fragen und Interessenanmeldungen steht die Kabelfernsehen Bödeli AG, Weissenaustrasse 56, 3800 Unterseen, Telefon 033 827 01 01, gerne zur Verfügung.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Fusszeile
 Webdesign B&A SERVICES - Interlaken | www.jfc-online.ch
  Worldsoft CMS - einfach, schnell, benutzerfreundlich   |   © jfc 2010-2013 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail